OnVista
Tagesgeld-News

Die Zinsangebote im September 2017

Eine Sparanlage mit akzeptablen Zinskonditionen zu finden ist in Zeiten von Niedrigzinsen eine Mammutaufgabe. Auch in den kommenden Jahren werden Anleger unter den absehbar niedrigen Zinsen der Deutsche Banken und Sparkassen leiden. Was aber tun? Eines ist klar: Die Deutschen horten Millionen auf Sparbüchern. Das Ersparte jedoch weiterhin auf niedrig verzinsten Sparbücher anzulegen ist keine Option, daher doch das zu nutzen was einem zur Verfügung steht.

Einige Sparer greifen daher immer wieder auf Zinsangebote aus dem europäischen Ausland zurück. In Zusammenarbeit mit Zinsbrokern, wie WeltSparen, Savedo oder ZINSPILOT, werden Anlegern noch attraktive Konditionen geboten.

Die besten Tagesgeldkonten im September 2017

  1. 1,00% Zinsen p.a. bei der Consorsbank:
    Wie auch im Vormonat kann die Consorsbank mit ihrem Tagesgeldkonto Neukunden mit 1,00 % die besten Zinskonditionen bieten. Ausgegeben wird die Verzinsung bis zu einer Anlage von maximal 50.000€, für höhere Anlagesummen werden bis zu 0,05 % ausgegeben. Zusätzlich ausgegeben wird eine Zinsgarantie für einen Zeitraum von 6 Monaten. Eine Mindestanlage gibt es nicht. Die Zinsausschüttung erfolgt vierteljährlich.
  2. 0,77 % Zinsen p.a. bei der Alpha Bank Romania:
    Der Zinsbroker ZINSPILOT bietet Anlegern in Deutschland in Zusammenarbeit mit der Alpha Bank Romania aktuell bis zu 0,77% Zinsen jährlich. Die maximale Anlagesumme liegt bei 100.000 EUR. Die Zinserträge werden dem Tagesgeldkonto bis zur Auszahlung automatisch beigefügt und mitverzinst.
  3. 0,75 % p.a. bei der Fibank:
    Das Fibank Flexgeld ist in der TOP3 das exotischste Zinsangebot. Das Flexgeld ist eine Sparanlage, die jederzeit vorzeitig gekündigt werden kann. Hierbei wird die Verzinsung von 0,75% ausgegeben, sofern bei Eröffnung eine Laufzeitlänge von 5 Jahren ausgewählt wurde und der Anlagebetrag mindestens 180 Tagen auf dem Anlagekonto verbleibt.

Die besten Festgeldangebote (12 Monate) im Direktvergleich

1. Platz mit 1,35 % Zinsen p.a.:
Versobank - max. Verzinsung 1,80% bei 5-jähriger Anlage | vorzeitige Verfügung möglich | Zinsgutschrift zum Laufzeitende
Alpha Bank Romania - max. Zins 1,40% p.a. bei 2-jähriger Laufzeit | Zinsgutschrift jährlich | Anlage ab bereits 1 €

2. Platz mit 1,30 % Zinsen p.a.:
Banca Progetto - max. Zins | jährliche Zinsausschüttung | bis zu 125 € Bonus  | via WeltSparen

3. Platz mit 1,25 % Zinsen p.a.:
Banco Português de Gestão | max. Verzinsung 1,50 % Zinsen p.a. bei 3-jähriger Laufzeit | Zinsvergütung erfolgt zum Laufzeitende | bis zu 150 Bonus | via WeltSparen
Novo Banco | max. Zins 1,45 % bei 3 Jahren Laufzeit | Zinsausschüttung zum Laufzeitende | bis zu 150 € Bonus | via WeltSparen

Der Maximalanlagesumme liegt bei allen gelisteten Festgeldangeboten bei 100.000 EUR. Außerdem greift die Einlagensicherung bis zu einer Maximalanlage von 100.000 EUR.

Hinweis: Wenn Sie mehr über die vorgestellten Banken erfahren möchten, besuchen Sie doch unser Partnerportal BankingCheck.de. Hier finden Sie viele Erfahrungsberichte und Bewertungen zu Banken, Versicherern, Finanzdienstleistern und deren Produkten.

Hinweis: Dieser Artikel wurde am 01. September 2017 verfasst und behandelt die zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionen.

Quelle: www.tagesgeld-news.de